Aktuell

Nächste Spiele FCLA-Fanionteams

Team 1 (2. Liga)
Winterpause

Frauen 1 (2. Liga)
Winterpause

Offene Stellen

 

 

Matchberichte - Team 1

09. April 2018

Erfolgreich als Team aufgetreten

FC Srbija 1:3 FC Lachen/Altendorf (0:2)

Das Spiel: Die Märchler versuchten von Anfang an das Spieldiktat an sich zu reisen, dies wurde ihnen jedoch von den aufsässigen Serben nicht leicht gemacht, welche hart in die Zweikämpfe gingen. In Folge fokussierten sich die Lachner aufs Spiel, währenddessen die Gastgeber immer wieder Diskussionen suchten. Niedecken per Kopf und Gjocaj mit einem perfekten Heber waren für den Halbzeitstand zuständig. Nach der Pause flachte die Partie ab, unteranderem auch durch die Hitze auf dem Kunstrasen. Kurz vor Schluss verkürzte der FCS auf 1:2, aber Baumann machte in der Nachspielzeit alles klar und so sicherten sich die Lachner den ersten Sieg in der Rückrunde. Mit diesem Auftritt kann man sich zufrieden geben und auf diesem aufbauen, ausser in der Defensive gab es hin und wieder kleine Unstimmigkeiten.

Die Tore: Ocana mittels Corner auf Niedecken, welcher den Ball nur noch im Tor unterbringen muss (19.). Perfekter Ball von Sego auf Gjocaj, welcher herrlich per Lupfer traf (44.). Unstimmigkeiten im 16er und Zivanovic machte die Partie nochmals spannend (86.). Baumann nutzte einen Aussetzer des Torhüters zum 1:3 aus (90.+1)

Der Beste: Mato Sego vom FCLA. Abgeklärt und sicher am Ball, zog im Mittelfeld die Fäden und lancierte viele Angriffe mit seinen genauen Pässen.

Das nächste Spiel: 15. April (Sonntag) gastiert der FC Seefeld auf dem Peterswinkel um 15:00 Uhr.

Telegramm:
System: 4/3/3
Tor: Eberhard     
Verteidigung v.l.: Di Silvestre, Widmer, Biljali, Papaleo
Mittelfeld: Ocana, Sego, Blaser
Sturm: Gjocaj, Niedecken, Dimitriev
Zusätzlich eingwechselt: Miranda (33`für Blaser) Mattia (58`für Niedecken), Baumann (74`für Sego)
Bemerkungen: Lachen/Altendorf ohne Nosiadek, Schuler, Duraku (Verletzt), Ziltener (Krank), Materazzi(Gesperrt),Spagnuolo (Fam.), Merk (n.i.A.)
Verwarnungen:
FCLA: 45.+1 Gjocaj (Foul),  FCS: 29. Radosavljevic, 71. Cvijetic, 77. Anov (Foul)
Tore: 0:1 Niedecken (19.),  0:2 Gjocaj (44.), 1:2 Zivanovic (86.), 1:3 Baumann (90.+1)
150 Zuschauer, Sportanlage Juchhof 2, Zürich

srbija l f18

teams

spiel und trainingsbetrieb

praesis blog

verein

  • allianz
  • bank linth
  • gutenberg
  • huerlimann treuhand
  • joseph schwiter
  • marina lachen
  • ole transporte
  • streuli
  • schwyzer kantonalbank
  • PropertyOne
  • WSR & Partner