Aktuell

Nächste Spiele FCLA-Fanionteams

Team 1 (2. Liga)
Winterpause

Frauen 1 (2. Liga)
Winterpause

Offene Stellen

 

 

Matchberichte - Team 1

06. November 2017

Reaktion gezeigt

FC Lachen/Altendorf 3:1 FC Regensdorf (1:1)

Das Spiel: Zu Beginn versuchten die Gäste früh Druck aufzubauen und hatten auch die erste Grosschance mit einem Lattenknaller. Nach der Startfase gestaltete sich das Spiel ausgeglichener, jedoch gingen die Gäste nach knapp 30 Minuten nicht unverdient in Führung. Gleichzeitig war dies der Weckruf für die Lachner, welche nun immer besser ins Spiel kamen. Baumann erzielte folgerichtig das 1:1 kurz vor der Pause. Im Durchgang 2 schalteten die Lachner das Tempo höher. Nachdem Ersatzkeeper Merk im 1gegen1 die Nerven behielt, erzielte man im Gegenzug das vermeintliche 2:1, dies wurde aber durch Abseits aberkannt. Joker Dimitriev war es dann verdankt das die Lachner doch noch in Führung gingen. Mit seinem zweiten Tor, brachte Dimitriev den Sieg ins Trockene und man verwaltete das Ergebnis bis zum Schluss. Ziltener, welcher nach sehr langer Verletzungspause sein Comeback gab, zeigte sich zufrieden mit der Teamleistung in der zweiten Halbzeit, in der man viel Kampf und Moral zeigte und als Einheit den Sieg verdiente.

Die Tore: Mbaye nutzte die Abstimmungsprobleme zwischen Verteidiger und Torhüter eiskalt aus und netzte aus spitzem Winkel ein (28`).Papaleo wurde auf der Seite lanciert, spielte den Ball in die Mitte, wo Baumann goldrichtig stand (45`). Ein Solo, Ein Hammer in den Winkel, Marke EXTRAKLASSE von Dimitriev 2:1 (65`). Ocana legt souverän für Dimitriev auf, welcher ebenso abgeklärt einschob zum 3:1 Endstand (79`).

Der Beste: David Dimitriev. Lies während 30 Minuten seine ganze Klasse aufblitzen und ebnete so den Sieg für die Lachner. Ein grosses Lob an Mister Pappone, welcher mit dieser Einwechslung ein goldenes Händchen bewies.

Das nächste Spiel: Am Mittwochabend geht’s weiter im Cup, auswärts gegen den 3. Ligisten FC Walisellen.

Telegramm:
System: 4/2/3/1
Tor: Merk 
Verteidigung v.l.: Biljali, Materazzi, Widmer, Papaleo
Mittelfeld defensiv: Duraku, Spagnuolo
Mittelfeld offensiv: Ocana, Sego, Baumann
Sturm: Mattia
Zusätzlich eingwechselt: Dimitriev (60`für Baumann) Blaser (77`für Mattia), Ziltener (85`für Ocana)
Bemerkungen: Lachen/Altendorf ohne Niedecken, Gjocaj, Ziltener, (Verletzt), Eberhard (Gesperrt)
Verwarnungen:
Keine
Tore: 0:1 Mbaye 28. 1:1 Baumann 45. 2:1 Dimitriev 65. 3:1 Dimitriev 79.
100 Zuschauer, Sportanlage Im Peterswinkel , Lachen
SR Bössler Michael

teams

spiel und trainingsbetrieb

praesis blog

verein

  • allianz
  • bank linth
  • gutenberg
  • huerlimann treuhand
  • joseph schwiter
  • marina lachen
  • ole transporte
  • streuli
  • schwyzer kantonalbank
  • PropertyOne
  • WSR & Partner