Aktuell

Nächste Spiele FCLA-Fanionteams

Team 1 (2. Liga)
Winterpause

Frauen 1 (2. Liga)
Winterpause

Offene Stellen

 

 

News

17. Oktober 2018

Team 2: 3. Sieg in Folge

Endlich ist im Team 2 wieder Ruhe eingekehrt und Interimstrainer Mendi Gojani durfte mit seinen Mannen den 3. Sieg in Folge feiern. Nach unruhigen Wochen zu Saisonbeginn, die im Absprung des neu verpflichteten Trainers gipfelten, übernahm der "alte" Trainer Mendi das verunsicherte junge Team. Die jetzige Zusammenstellung mit einigen erfahrenen älteren Spielern rund um die Youngster hat schnell Früchte getragen. Nach fünf zum Teil hohen Niederlagen in Folge wurden Buttikon 1, Oberrieden 1 und gestern abend Siebnen 1 in die Schranken gewiesen. Mit neun Punkten hat sich das Team ein wenig Luft verschafft und liegt nun auf dem 7. Rang.
Am Sonntag folgt Hausen am Albis 1, dies wird das letzte Heimspiel für das Team 2 im Peterswinkel sein (Anpfiff 11 Uhr).

FCLA 2 - Siebnen 1  2:1 (2:1)
Peterswinkel, 100 Zuschauer
Tore: 20. Ziegler 1:0, 23. Muretcehajic 2:0, 28. Van Veen 2:1
FCLA: Eberhard, Di Silvestre, Musto, Knobel, Kistler, Dushi, Gojani, Ziltener, Ziegler, Rudolph, Muretcehajic
Einwechselspieler: Kaiser, Hunziker, Abt, Ljatifi, Staffa, Merk, Praino.
Bemerkungen: FCLA ohne Winet (krank), Schnider (verletzt).
Verwarnungen: Gojani (Reklamieren), Dushi (grobes Spiel), Ziltener (Unsportlichkeit), Muretcehajic (Reklamieren)

 

 

 

 

 

teams

spiel und trainingsbetrieb

praesis blog

verein

  • allianz
  • bank linth
  • gutenberg
  • huerlimann treuhand
  • joseph schwiter
  • marina lachen
  • ole transporte
  • streuli
  • schwyzer kantonalbank
  • PropertyOne
  • WSR & Partner